Weitere Bilder

Olivenöl Agoureleo/Protolado 2018 (500 ml /Flasche Kanathos

Kategorie Olivenöl
Erntedatum Oktober 2018 Mindesthaltbarkeitsdaum 31 März 2020
Herkunftsland Griechenland
Region Chalkidiki
Inhalt 500,00 ml
MHD 31.12.2018

Produktbeschreibung

Verantwortlicher Unternehmer:

Argosiskevastiki Halkidikis A.E

63200 Olinthos Halkidiki

Tel.00302373091094

QUALITY ATTRIBUTES

Säure   <   0,25

Peroxide   <   15 meg

wachsgehalt   <   30 mkg/kgr

K 270   <   0,22

K 232   <   2,50

DK   <   0,01

Nährert pro 100 ml

Brennert   824 Kcal/3389 kj

Fett   91,6 g

davon

Gesättigte fettsäuren   12,8 g

Einfach ungesättigte fettsäuren   70,5 g

Mehrfach ungesättigte fettsäuren   8,3 g

Kohlenhydrate   0,0 g

Zucker   0,0 g

Proteine   0,0 g

Salz   0,0 g

Cholesterin   0,0 g

Griechenlandurlauber und einige Gourmets behaupten es einmal gekostet zu haben. Die Rede ist vom Agoureleo, jenem sagenhaften Olivenöl, dass den frisch geernteten grüne Oliven noch vor der ersten Pressung Tropfen für Tropfen entrinnt.Gewonnen wird es in kleinen Ölmühlen, die noch mit Kollergängen arbeiten und nur in ganz geringen Mengen produzieren. Aus etwa 500kg Oliven kann man gerade 120 Liter dueses Öles gewinnen. Wir beziehen aus Chalkidiki. Ein wirklich köstliches Erlebnis, dickflüssig und grün dabei jedoch ungemein mild aber auch intensiv fruchtig im Geschmack. Entdecken auc Sie ein völlig neues Reich der Gaumenfreuden. Außerdem tun Sie so auch etwas für Ihre Gesundhei

Entdecken auch Sie dieses Geheimnis der Griechische Küche und erschließen Sie sich ein völlig neues Reich der Gaumenfreuden. Ideal passend zu jeder Gourmetküche, um Ihre Delikatessen und Köstlichkeiten zu verfeinern.

 

 

 


 
 
 
 

 

 

7,20 €

Preis pro Liter: 14,40 €

inkl. gesetzl. MwSt

zzgl. Service- & Versandkosten

Bestellnummer: 5202771010522

Anzahl

Agoureleo nennt man in Griechenland ein besonders hochwertiges Olivenöl, das aus Chalkidiki jungen, unreifen Oliven (agouro=unreif) hergestellt wird. Es wird Oktober  relativ früh geerntet und nach alter Tradition in geringer Menge produziert. Die Olivenbäume werden manuell geerntet und zeichnen sich durch einen sehr hohen Polyphenolfaktor aus, bis zu fünf mal höher als später geerntete Oliven. 100% Chalkidikis Oliven, Kaltgepresst bei 20 Grad, ungefiltert, Säuregehalt unter 0,3%.     NEUE ERNTE 2016

 

Choriatiki 5,00 € Bauernsalat 

 

Zutaten

 A.Ausser Haus Bauernsalat serviervertig   Frühlingszwiebeln  Knoblauch   Marouli   Minze  Olivenöl   Petersilie   Pfeffer   Salatgurke  Salz  Schafskäse  schwarze Oliven   Strauchtomaten  Zitronensaft   Zucker

Zubereitung

Die Salatgurke schälen, der Länge nach vierteln, die Kerne entfernen und in grobe Würfel schneiden. Anschließend die Strauchtomaten vierteln und zu den Gurken geben, ebenso wie die in kleine Stücke geschnittenen Frühlingszwiebeln. Den Marouli in feine Streifen schneiden und zu dem Gemüse hinzugeben. Schwarze, entsteinte Oliven hinzufügen. Aus Olivenöl und frisch gepresstem Zitronensaft eine Marinade anrühren und zu dem Salat geben. Alles zusammen vorsichtig vermengen und mit frisch gemahlenem Pfeffer, Salz, einer Prise Zucker und frisch gepresstem Knoblauch würzen. Nach Geschmack noch gehackte, glatte Petersilie hinzugeben. Anschließend den Schafskäse und Würfeln und vorsichtig unter den Salat mischen. Vor dem servieren mit frischer gehackter Minze garnieren. Nikos Topalidis